Schüler über die Tennisschule

 
i-LBPcJB6-X3 (1).jpg

Corry Schäfer

"Ich bin die Mannschaftsführerin der Damen 40 des FSSV Karlsruhe (Regionalliga Südwest), die Mannschaft der Amazonen, die bei Jürgen und Jens trainieren dürfen.
Wir gehen zu Jürgen und Jens ins Training weil...
...die zwei uns ganz schön quälen und wir danach froh sind gequält worden zu sein.
...weil wir auf dem Platz nichts zu lachen haben, aber danach trotzdem noch lachen können.
...weil wir auch im Urlaub gemeinsam Tennis spielen können.
...weil wir nach erfolgreichem Training, gemeinsame Siege und Aufstiege feiern.”

Juergen-Smietana02.jpeg

Stefan Smietana

"Ich gehe zu Jürgen ins Training, weil es mich im Tennis weiterbringt, viel Spaß macht und mich fordert. Seitdem ich bei Jürgen trainiere, klappt es nicht nur mit den kleinen gelben Bällen, sondern jetzt auch mit den großen blauen Bällen."

mirja-curcic.jpg

Mirjana Curcic

“Ich trainiere seit über 15 Jahren bei Jürgen und Jens. Für mich sind es die besten Trainer ever....

Ich habe mit über 30 Jahren angefangen Tennis zu spielen und Dank Jürgen habe ich es zur LK 8 geschafft. 

Das Training in der Fassbender Tennisschule ist sehr abwechslungsreich und die Trainer haben einen tollen Touch für ihre Schützlinge. 

Für mich ist die Fassbender Tennisschule mein zweites Wohnzimmer!”


WhatsApp Image 2019-02-15 at 09.28.38.jpeg

Mathilda & Emma

“Ich heiße Mathilda (Bild rechts), manchmal nennt man mich auch Gundi, und ich gehe gerne zum Tennistraining bei Jürgen, weil er immer so lustig ist. Das Training macht Spaß und alles wird mir toll erklärt.

Und ich bin Mathildas große Schwester, Emma (Bild links). Auch ich gehe gerne zum Tennistraining und habe dabei viel Spaß. Wir machen tolle Übungen und unser Trainer ist wirklich witzig.“

Gela-Schmitt.jpg

Gela Schmitt

“Ich fühle mich wohl und habe den Eindruck, dass ich immer etwas lerne. Meine Erfolge der 10 Jahre, in denen ich nun bei Jens und Jürgen trainiere, täuschen meinen Eindruck sicherlich nicht, dass dieses Training gut sein muss.”

Elias.jpg

Elias (3 Jahre)

“Ich bin Elias und spiele seit Sommer 2018 bei meinem Lieblingstrainer „Odo“ Tennis. Jens finde ich auch total klasse, der ist auch mein Kumpel. Ich spiele so gerne, weil das Training ungezwungen ist und viel Spaß macht. Meine Mama sagt immer, sie beneidet den Trainer um die unendliche Geduld und Leichtigkeit, mit der er mir das Tennisspielen bei bringt.”

WhatsApp Image 2019-03-06 at 09.06.04.jpeg

Florian und Noah

“Wir heißen Florian und Noah und sind schon mehrere Jahre bei der Faßbender Tennisschule. Das Training macht riesigen Spaß und es ist cool mit Jürgen und Jens zu trainieren. Das Angebot der Tennisschule ist vielfältig und abwechslungsreich; z.B. Tenniscamps, Tennisreisen usw.. Als Pfälzer fühlen wir uns auch im Badischen toll aufgehoben.”

IMG_1350.JPG

Kerstin Buch

“Ich spiele seit 2015 wieder Tennis und bin seit 2016 bei Jens im Training. 

Vieles habe ich bei Jens gelernt und es macht jedes Mal riesigen Spaß....einziges Manko...die Stunde geht oft viel zu schnell vorbei.

Ich schätze an Jens besonders, dass er seine Arbeit ernst nimmt, sehr zuverlässig ist und mir wertvolle Tipps gibt.

Durch die Kombination von Hallen- und Freiplätzen fällt keine Trainingsstunde aus und mit einer Einheit am frühen Morgen gehe ich frisch und munter ins Geschäft.”

WhatsApp Image 2019-03-19 at 11.29.15.jpeg

Birgit und Bernfried

“Wir sind seit vielen Jahren in der Tennisschule Fassbender. 
Das Training ist bis heute effektiv und ausgewogen. Die Stimmung ist immer nett und freundlich. Die kontinuierlichen Übungen haben uns jeweils für die Verbandsspiele gestärkt. Einfach super! Die durchgeführten Tennis - Camps am Wochenenden im Fassbenderpark sowie jeweils die Wochen in Rimini und Mallorca haben uns fit gehalten. Also ein rundum Tennis-Paket mit Erfolg für Jung und Alt. Dank an die Trainer sowie dem Gesamtteam der Tennisschule Fassbender sagen die Oldies Birgit und Bernfried.”